Angelika Pfister

Ich suche eine persönliche Assistenzkraft (w/m/d) in Teilzeit in München-Neuperlach.

Ich heiße Angelika und bin 58 Jahre alt. Aufgrund meiner Körperbehinderung bin ich Rollstuhlfahrerin (normaler Schieberollstuhl, kein Elektrorollstuhl).

Ich wohne seit nunmehr 40 Jahren in meiner Wohnung in München Neuperlach, direkt an einer U-Bahn Station.

In diesem Zusammenhang suche ich eine persönliche Assistenzkraft in Teilzeit mit einer monatlichen Arbeitszeit von ca. 110 Stunden.

Das Arbeitsverhältnis erfolgt auf der Grundlage eines Arbeitsvertrags und bietet Ihnen:

  1. Einen Stundenlohn von derzeit 13,91 EURO brutto.
  2. Krankenversicherung in einer Krankenkasse.
  3. Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, dass heißt, wenn Sie krank sind und nicht arbeiten können, erhalten Sie weiterhin Ihren Lohn.
  4. Bezahlter Urlaub von 24 Werktagen (Werktage sind von Montag bis einschließlich Samstag).
  5. Sie erwerben durch diese Beschäftigung Rentenansprüche.

 

Was ich Ihnen persönlich biete:

  1. Eine freundliche, höfliche, geduldige, ehrliche, zuverlässige, respektvolle und meist entspannte Arbeitsatmosphäre.
  2. Bei guter Zusammenarbeit ein langfristiges Arbeitsverhältnis.
  3. Sollte Deutsch nicht Ihre Muttersprache sein, Geduld bei der Einarbeitung und Verständnis für Ihre Sprachschwierigkeiten mit der deutschen Sprache.
  4. Sollte Deutsch nicht Ihre Muttersprache sein, Hilfe beim Verstehen und Ausfüllen von deutschsprachigen Unterlagen wie zum Beispiel Arbeitsvertrag, Abrechnungsunterlagen, die ich für meine Kostenträger erstellen und von Ihnen unterschreiben lassen muss.
  5. Die Arbeitszeiten sind hauptsächlich tagsüber und liegen hauptsächlich zwischen ca. 9.00 und 19.00 Uhr in der Regel Montag bis Freitag. Nur in Notfällen auch am Wochenende und an Feiertagen. Keine Nachtdienste, keine Blockdienste.
  6. Eine zuverlässige und pünktliche Auszahlung bzw. Überweisung Ihres Lohnes.

 

Was ich Ihnen leider nicht anbieten kann:

Eine Unterkunfts- bzw. Wohnmöglichkeit in meiner Wohnung.

 

Was ich von Ihnen erwarte:

  1. Freundlichkeit, Höflichkeit, Respekt, Geduld, Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit (dass auch mündliche Absprachen und Zusagen eingehalten werden).
  2. Ihre Bereitschaft, den Umgang mit einem normalen Schieberollstuhl außerhalb meiner Wohnung zu erlernen. Das heißt die Benutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln wie U-Bahn usw., das Überwinden von Bordsteinen usw. (Hierzu erhalten Sie von mir eine ausführliche Schulung bzw. Einweisung.)

 

Was zu Ihren Aufgaben gehört:

  1. Mit mir Einkaufen gehen (z. B. Lebensmittel, Kleidung usw.).
  2. Mich zum Arzt oder bei Behördengängen begleiten.
  3. Mich in meiner Freizeit begleiten (z. B. Spaziergänge, Einkaufsbummel usw.).
  4. In Ausnahmefällen ein geringes Maß an Pflege:
    Essen anrichten und klein scheiden usw. Hilfe beim Duschen und Haarewaschen usw.
  5. Hauswirtschaftliche Versorgungen:             Putzen, Staubsaugen, Staubwischen usw. Wäsche waschen, Wäsche aufhängen, Bügeln usw.                                              Kochen, Abspülen, Geschirr wegräumen usw.

Sollten Sie Fragen zu mir und/oder meinem Angebot haben, können Sie mich jederzeit unter meinen E-Mail-Adressen a.pfister.dipl-sozialpaed@t-online.de oder info@assistenz-pfister.de oder meiner Telefonnummer 089 / 67 898 23 erreichen. Unter meiner Telefonnummer läuft aus organisatorischen Gründen immer ein Anrufbeantworter mit einer automatischen Bandansage ohne die Nennung meines Namens. Bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht, damit ich Sie zurückrufen kann.

Unter meiner Handy-Nummer 0151 / 50 71 57 45 erreichen Sie mich über meine Sprachbox (bitte auch hier unbedingt eine Nachricht hinterlassen) oder per SMS und WhatsApp.

Sollte Ihnen mein Angebot gefallen, bitte ich Sie um eine schriftliche Bewerbung.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an a.pfister.dipl-sozialpaed@t-online.de